Institut für Atemtherapie, Zürich

7. Fortbildungskurs in Zürich 2014

Fortbildungsdatum
Tagungsadresse

Institut für Atemtherapie, Zürich

Addresse
Klingenstrasse 42 im 2. Stock
Titel der Fortbildung
Erstsitzung und Therapie-Rückblick eines nicht fragilen Patienten mit Depression, Angst und Zwangsgedanken
Kurzbeschrieb zum Event
Es wird gezeigt und vom Patienten in der Rückschau auf die Therapie bestätigt, wie eine resignierte, ängstlich depressive Lebenshaltung überwunden werden kann. Der Patient zeigt eine gute Angsttoleranz. Seine Symptome verschwinden nach 9 Sitzungen. Das zuvor selbstdestruktive Lebensmuster, alles mit Angst zu belegen und zu hinterfragen und den Anforderungen des Lebens ängstlich-depressiv zu begegnen wird überwunden.
Kursinhalt

weitere Infos zu Kosten und Ort hier

ReferentIn / en
Dr. med. Pierre-Alain Emmenegger, Bern

4. Kursabend 2014

Fortbildungsdatum
Tagungsadresse

Institut für Atemtherapie, Zürich

Addresse
Klingenstrasse 42 im 2. Stock
Titel der Fortbildung
Die therapeutischen Interventionen / die zentrale dynamische Sequenz
Kurzbeschrieb zum Event
Achtung !!! - Die Fortbildung findet ausnahmsweise an einem Mittwoch statt
Kursinhalt

Achtung !!! - Die Fortbildung findet ausnahmsweise an einem Mittwoch statt

weitere Infos zu Kosten und Ort hier

ReferentIn / en
Dr. med. Sebastian Pfaundler, Bad Ragaz

2. Fortbildungskurs in Zürich 2014

Fortbildungsdatum
Tagungsadresse

Institut für Atemtherapie, Zürich

Addresse
Klingenstrasse 42 im 2. Stock
Titel der Fortbildung
Reduzierte Angsttoleranz
Kurzbeschrieb zum Event
Ist ein Mensch immer wieder von Angst überflutet, kann er nicht funktionieren. In der Therapie sind wir öfters mit der Angstüberflutung des Patienten konfrontiert. Hier ist es wichtig, dass wir die Angst erkennen und wissen, welche Wege und Hilfsmittel es gibt, dem Patienten zu helfen, dass er sowohl in der Therapie aber auch im Alltag aus der Angstüberflutung findet. Dieser Prozess wird aufgezeigt. Der spezifische Name in der ISTDP heisst: graded format. Das wird in einer Erstsitzung bei einem Patienten und im laufenden Therapieprozess bei einer Patientin gezeigt. 
Kursinhalt

weitere Infos zu Kosten und Ort hier

ReferentIn / en
Dr. med. Pierre-Alain Emmenegger, Bern

KURZMITTEILUNG ZUR VERANSTALTUNG / NEWS FOR

-

Die Fortbildung war ausgebucht

Registrieren Sie sich auf der: